Rheinland-Pfalz

Kreisverband Mittelrhein

Mittelrhein, Auto & Straße

Mittelrheinbrücke: Alle Fähren stellen den Betrieb ein

Umweltverbände BUND, NABU und GNOR, BI Rheinpassagen und VCD Rheinland-Pfalz fordern Stärkung mehr

Deutschland hat das dichteste Straßennetz der Welt. Grundsätzlich ist daher vor jedem Neubau äußerst kritisch die Notwendigkeit zu prüfen. In der überwiegenden Zahl der Fälle muss ein nachhaltig und zukunftsorientiert denkender Mensch zu dem Schluss kommen, dass ein Neubau vermeidbar ist. Ein Moratorium ist beim Straßenbau in der Fläche eigentlich unumgänglich. Dies auch eingedenk der Tatsache, dass bei vorhandenen Straßen ein Sanierungsstau mehr

Mit dem neuen Nahverkehrsplan hat die Stadt Koblenz als Aufgabenträgerin verbindliche Rahmenbedingungen für die Entwicklung des ÖPNV in Koblenz erstellt. Der Fahrplan des neuen Liniennetzes, das im Dezember 2020 in Kraft trat, folgt dem Prinzip des Rheinland-Pfalz-Taktes erstmals auch im Busverkehr – das wirkt sich positiv auf den Stadtverkehr aus. mehr

Die Jahreshauptversammlung des KV findet nach Muster-TO am 24.10.2020 ab 11 Uhr im Weindorf Koblenz statt. Um Anmeldung wird gebeten. mehr

Unter diesem Motto demonstriert der jährlich stattfindende Aktionstag, wie Parkraum in Städten mehr

Bahn & Bus, Mobilitätsbildung

Erfolgreiche ÖPNV-Schulungen werden 2019 fortgesetzt

Die Bilanz spricht für sich: 2018 haben 130 Personen an den ÖPNV-Schulungen des VCD in Kooperation mit dem VRM und dem SPNV-Nord teilgenommen. Über 20 Teilnehmende fanden sich zum Beispiel im Juni in der Kreisverwaltung Bad Ems ein, um sich einen umfassenden Überblick über das System des öffentlichen Personen- Nahverkehrs im Verkehrsverbund Rhein-Mosel zu verschaffen. mehr

Bahn & Bus, Mobilitätsbildung

Erfolgreiche ÖPNV-Schulungen des VCD im VRM-Gebiet

Mittlerweile haben um die 100 Personen erfolgreich an den ÖPNV-Schulungen des VCD in Kooperation mit dem VRM und dem SPNV-Nord teilgenommen. mehr

Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

Neue Zukunft für alte Strecken!

Widerstand gegen Entwidmung der Bahnstrecke Koblenz-Bassenheim wächst – breites „Bündnis für Verkehrswende nördliches Rheinland-Pfalz“ gegründet – Forderung: Erhalt und Reaktivierung aller Schienenstrecken für einen ökosozialen und zukunftsfähigen Güter- und Personenverkehr. mehr

Güterverkehr, Bahn & Bus

Stadt soll mehr Verkehr auf Schiene bringen

Die Stadt Koblenz soll die stillgelegte Bahnstrecke Koblenz–Güterverkehrszentrum sichern sowie einen Personen- und Güterverkehr einrichten. Das fordern der BUND, der ökologische Verkehrsclub (VCD) und der Fahrgastverband Pro Bahn. mehr

Bahn & Bus, Güterverkehr, Verkehrsplanung

Luftreinhaltung: Umweltverbände fordern mehr Schienenverkehr im Raum Koblenz

BUND, ProBahn und VCD fordern die Stadt Koblenz auf, die stillgelegte Bahnstrecke Koblenz -Güterverkehrszentrum zu sichern sowie einen Personen- und Güterverkehr einzurichten. mehr

Termine des VCD Mittelrhein

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen