Rheinland-Pfalz

Rheinhessen
Rheinhessen

OhneAutoMobil Herbstprogramm

Bei den beliebten Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden erfolgen An- und Abreise umweltfreundlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das unterscheidet das Programm von vielen Wanderangeboten, die Rundwege um einen Autoparkplatz beschreiben. Ausgangspunkt ist in der Regel der Mainzer oder Wiesbadener Hauptbahnhof.

Änderungen vorbehalten: Nicht nur die Corona-Situation kann Änderungen, z.B. in Gruppengröße und Tourenverlauf, ggf. auch Absagen, erfordern. Eine Anmeldung ist auch in diesem Jahr unbedingt erforderlich.

Die jeweils geltenden Coronaregeln sind einzuhalten. Da die Anfahrt mit Bus oder Bahn erfolgt, bitte an Mund-Nase-Bedeckung denken!

Direkt zum Flyer (pdf)

Sonntag, 18. September 2022: Rheingau-Tour

ca. 12 km **/***
hoch: ca. 80 m 
ab: ca. 280 m

Treffpunkt:
10:10 Uhr WI Hbf

Wir fahren mit Zug und Bus nach Stephanshausen und beginnen dort die Wanderung oberhalb des Ortes. Zuerst geht es ein Stück auf dem ‚Himmelsteig‘ und dann fast nur bergab durch den Wald nach Marienthal. Wir laufen weiter entlang der Weinberge mit schönen Ausblicken nach Eibingen und nach einer Einkehr zurück zum Bahnhof nach Geisenheim.


Anmeldung: bis zum 16. September 2022
Tourenleitung: Brigitte Molsberger, Tel. 06723/602 777, oder 0151 50568813 bmolsberger[at]t-online.de

Sonntag, 25. September 2022: Traumschleife "In Vino Veritas" bei Lorch

ca. 11 km **/***
369 Höhenmeter
Treffpunkt:
10:10 Uhr WI Hbf

Mit der VIAS fahren wir nach Lorch. Durch steile Weinbergswege gewinnen wir an Höhe und genießen herrliche Weitblicke in die Landschaft. Durch Weinberge und Wald geht es sanfter, aber stetig bergauf, Schmetterlinge und Blumen begleiten uns auf dem Weg. In der zweiten Hälfte Weges laufen wir dann bergab, teilweise auch auf etwas steileren Stücken.


Anmeldung: bis zum 23. September 2022
Tourenleitung: Karin König, Tel. 0179 5350459, karin.e.koenig[at]t-online.de

Sonntag, 9. Oktober 2022: Kuckucksley

ca. 14 km **
Treffpunkt:
09:15 Uhr WI Hbf

Vom Bahnhof Wiesbaden fahren wir nach Schlangenbad. Dort beginnt der schöne und abwechslungsreiche Rundweg über den Musensitz nach Wambach und weiter durch das hübsche Örtchen Bärstadt zurück nach Schlangenbad und von dort weiter bis Rauenthal. Der Weg wird von wunderbaren Ausblicken begleitet. In Rauenthal ist eine Abschlussrast geplant. Wir können jede Stunde mit Bus/Zug zurück nach Wiesbaden fahren.


Anmeldung: bis 07. Oktober 2022, max. 15 Personen
Tourenleitung: Elfi Reinhardt, Tel. 0611-607805, Mobil: 0151-70868551 elfi.reinhardt[at]gmx.net

Sonntag, 16. Oktober 2022: Durch Weinberge und Wald zur Eremitage

Ca. 12 Km **
Treffpunkt 9.30 Uhr MZ Hbf

Nachdem die Wanderung im Mai 2022 wegen Bauarbeiten auf der Strecke ausgefallen ist, der zweite Anlauf. Mit dem Zug erreichen wir Bretzenheim (Nahe). Von dort aus wandern wir durch Weinberge und Wald zur Eremitage, dem einzigen (ehemaligen) Felsenkloster nördlich der Alpen. Hier legen wir eine Pause ein (Rucksackverpflegung). Frisch gestärkt wandern wir mit Aussicht über das rheinhessische Hügelland zurück zum Bahnhof Bretzenheim. Wenn wir Lust haben, können wir die Rückfahrt in Bad Kreuznach für einen Kaffee unterbrechen (unterwegs Rucksackverpflegung).


Anmeldung: bis 14. Oktober 2022
Tourenleitung: Martina Müller, Tel. 0176-20387891, E-Mail: martina26.10.1961[at]gmail.com

Neuer Termin im Frühjahr 2023: Herrliche Wandereindrücke im Tal der Weißen Elster

neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. 

Tägl. ca. 15-18 km ***

Wir reisen mit ICE und Regionalzügen über Erfurt und Gera nach Greiz, wo wir in dem in einem einsamen Nebental gelegenen Ortsteil Untergrochlitz (Ankunft um 18:06 Uhr) 3 Tage lang unseren festen Wanderstützpunkt haben. Geplant sind 2 größere und am Rückreisetag eine kleinere Tour zu den schönsten Punkten in diesem wunderschönen Flusstal. Die Touren sind unterwegs meist mit Einkehr. Rückreise über die gleiche Strecke, geplante Ankunft in Mainz um 17:40 Uhr.


Verbindliche Anmeldung,  max. 10 Personen, Kosten für Hin- und Rückfahrt mit der Bahn (ohne kurze Strecken mit lokalen Bahnen und Bussen vor Ort) sowie 3 ÜF in 5 Komfort-Doppelzimmern € 247,-- (VCD-M.) und € 259,--(Nichtmitglieder) pro Person.
Tourenleitung: Michael Groben, Tel. 0176/54231482, e-mail: grobenm[at]t-online.de

zurück