Rheinland-Pfalz

Tourismus, Pressemitteilung, Bahn & Bus, Fußverkehr
Rheinhessen

Unterwegs mit dem VCD Rheinhessen - Tourenprogramm für 2017 erschienen

Der VCD Rheinhessen (Verkehrsclub Deutschland e. V.) hat sein aktuelles Tourenprogramm für 2017 vorgelegt. Unter dem traditionellen Motto "Ohne Auto mobil" bietet der VCD von April bis Ende Oktober 28 geführte Wandertouren, darunter zwei Mehrtagestouren an, dazu kommen fünf Winterwanderungen von November 2017 bis März 2018.

Die Wanderungen haben ihre regionalen Schwerpunkte wie immer in der Region mit Rheingau, Taunus, Rheinhessen, Odenwald und Mittelrhein, dazu kommen Ausflüge in die Pfalz und in den Hunsrück sowie an die Nahe. Bei den Mehrtagestouren geht es in die Lüneburger Heide und die Luxemburgische Schweiz.

An- und Abreise bei den VCD-Touren erfolgen immer umweltfreundlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln; Ausgangspunkt ist in der Regel der Mainzer oder Wiesbadener Hauptbahnhof. Bei vielen Wanderungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt; der VCD empfiehlt deshalb eine frühzeitige Anmeldung.

Die gedruckte Ausgabe liegt zur kostenlosen Mitnahme an folgenden Stellen in Mainz aus: Rathaus, Öffentliche Bücherei der Stadt Mainz - Anna Seghers, Verkehrscenter MVG am Hauptbahnhof, Umweltladen UI Mainz, Dominikanerstr. 2; in Wiesbaden ist sie an folgenden Stellen zu erhalten: Rathaus, Touristinformationszentrum, Buchhandlung Angermann, Umweltladen, ESWE-Kiosk vor dem Hauptbahnhof, Landesbibliothek und ESWE-Anlaufstelle im Luisenzentrum.

weitere Informationen per Email an oam.rheinhessen@vcd.org

zurück