Rheinland-Pfalz

Radverkehr

Möglichst viele Menschen im Westerwald sollen für alltägliche Fahrten zur Arbeit, Schule und Ausbildung, zum Einkauf sowie in der Freizeit das Fahrrad nutzen können. Das fordert eine Initiative des Kreisverbands Rhein-Lahn-Westerwald. Bei einer Infoveranstaltung mit mehr als 70 Interessierten in Montabaur wurde deutlich: Die Bedingungen dafür in Form von geeigneten Radwegen fehlen. mehr

Radverkehr, Rheinland-Pfalz
Landesverband Rheinland-Pfalz

Radweg oder Rad-weg?

Wer sein Fahrrad im Alltag nutzt, kennt es aus eigener Erfahrung: Radwege halten häufig nicht das, was sie versprechen. Sie werden zugeparkt, sie sind viel zu eng zum sicheren Überholen oder enden schlichtweg im Nirgendwo. mehr

Radverkehr, Verkehrspolitik, Pressemitteilung
Rhein-Lahn-Westerwald

Chancen für eine andere Mobilität sollen genutzt werden

Mehr Menschen im Westerwald sollen für alltägliche Fahrten zur Arbeit, Schule und Ausbildung, zum Einkauf sowie in der Freizeit das Fahrrad nutzen können! Doch die Bedingungen dafür in Form von geeigneten Radwegen fehlen meist. Das will eine Initiative ändern, die deshalb ein kreisweites Radverkehrskonzept anregt. Auf Einladung des Kreisverbandes Westerwald des ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) soll am 6.2. in Montabaur darüber informiert und diskutiert werden. mehr

Radverkehr, Pressemitteilung, Klimaschutz, Luftreinhaltung
Ludwigshafen-Vorderpfalz

VCD fordert Radverkehrsachsen durch die Innenstadt

Am 8.11.2018 trafen sich Mitglieder des VCD-Ludwigshafen-Vorderpfalz mit Verkehrsplaner Professor Christoph Hupfer zu einem besonderen Spaziergang durch Ludwigshafen Mitte. Der Spaziergang führte die Gruppe entlang der Max- und Otto-Stabel-Straße und der Berliner Straße. Ziel der Begehung war es, die Straßen daraufhin zu bewerten, ob sie als Radverkehrsachsen durch die Innenstadt geeignet sind. Der VCD Ludwigshafen fordert den Ausbau beider Straßen für den Radverkehr. mehr

Rheinland-Pfalz, Radverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband Rheinland-Pfalz

Zukunft Radverkehr

„Die menschengerechte statt der autogerechten Stadt muss das Ziel der Politik sein" - so lautete das Motto eines Vortrags, den der VCD-Radexperte, Rupert Röder, Ende November vor einer Gruppe pfälzischer Kommunalpolitiker hielt. mehr

Start 17 Uhr Rheinufer, Höhe Schloss/Große Bleiche Infos und Anmeldung zum Stadtradeln: https://www.stadtradeln.de/mainz/ mehr

Radverkehr
Termine

Feierabendtour nach Heidenfahrt/Strand

Start 17 Uhr Rheinufer, Höhe Schloss/Große Bleiche Infos und Anmeldung zum Stadtradeln: https://www.stadtradeln.de/mainz/ mehr

Rheinland-Pfalz, Radverkehr
Landesverband Rheinland-Pfalz

Sicher mit dem Fahrrad zur Schule

Sommerzeit ist Schulwechselzeit. Überall im Land wechseln Kinder auf ihre nächste Schule. Viele von ihnen haben zum ersten Mal einen Schulweg, der nicht mehr zu Fuß zurückgelegt werden kann. mehr

In diesem Sommer zeigt das deutsche Architekturmuseum in Frankfurt (www.dam-online.de) die Ausstellung „FAHR RAD! Die Rückeroberung der Stadt“. Im Rahmen des Be­gleitprogramms fand am 16. Juni eine geführte Radtour in der Fahrradmetropole Utrecht statt. Vier VCD-Aktive aus Mainz nutzten die Gelegenheit, sich die Radinfra­struktur und die Pla­nungen in einer hollän­dischen Großstadt mit ca. 350.000 Einwoh­nern erläutern zu lassen. mehr

Rheinland-Pfalz, Radverkehr
Landesverband Rheinland-Pfalz

VCD-Besichtigung des neu eröffneten Fahrradparkhauses in Karlsruhe

So soll es sein: Die Stadt Karlsruhe hat ein Autoparkhaus in bester Lage unter den Gleisen des Hauptbahnhofs, ehemals erfüllt mit dem Odeur von Autoabgasen, in die neue "Fahrradstation" mit über 600 Stellplätzen umgewandelt. mehr