Rheinland-Pfalz

Radverkehr

Neustadt an der Weinstraße, Radverkehr
Neustadt an der Weinstraße

Stadtradeln 2021 vom 4. bis 24. September

Neustadt nimmt 2021 zum dritten Mal an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil und wirbt damit öffentlich für mehr Fahrradverkehr. Im Prinzip geht es darum, drei Wochen das Auto stehen zu lassen und möglichst viele Kilometer per Rad zurückzulegen – egal ob normales Fahrrad oder elektrisch unterstütztes Pedalec, denn es geht um Verkehrsverlagerung. mehr

Neustadt an der Weinstraße, Radverkehr, Verkehrssicherheit
Neustadt an der Weinstraße

Helm auf - Sicherheit geht vor

Im Rahmen der Pressekampagne der Verkehrsverbände VCD und ADFC mit der Stadt und Polizei fand unter dem Motto „Gemeinsam läufts – Miteinander im Verkehr“ eine Aktion zum Thema „Helmtragen“ statt. Demonstriert wurde anhand des „Melonentests“ die Schutzwirkung von Fahrradhelmen. mehr

Am Samstag, 29.Mai, 16:00 Uhr, findet das nächste Treffen des AK Radverkehr statt. Das Treffen wird wieder über senfcall.de stattfinden. mehr

Radverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband Rheinland-Pfalz

Hat der Bund tatsächlich Interesse an einem fahrradfreundlichen Deutschland?

Der neue Nationale Radverkehrsplan 2030 (NRVP) des Bundesverkehrsministeriums liest sich wie ein ambitioniertes Bekenntnis zur Radverkehrsförderung, gerade auch im Bereich der Verkehrssicherheit. Die konkrete Umsetzung der Forderungen überlässt der NRVP jedoch den Ländern und Kommunen. Obwohl es gerade auf Bundesebene nicht mehr nur bei den wohlklingenden Worten bleiben darf. mehr

Neustadt an der Weinstraße, Radverkehr, Verkehrssicherheit
Neustadt an der Weinstraße

Regelkonformes Verhalten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Die Tage werden länger, das Wetter wird besser. Ein Grund mehr, sich jetzt öfter aufs Rad zu setzen. Neustadt an der Weinstraße bemüht sich, die Infrastruktur fürs Radfahren zu verbessern und führt zusammen mit den Verkehrsverbänden ADFC und VCD eine Informationskampagne durch. Das Motto lautet: Gemeinsam läufts: Miteinander im Verkehr. mehr

Radverkehr, Pressemitteilung
Landesverband Rheinland-Pfalz

Land muss Verantwortung für Ausbau des Radnetzes tragen

Der VCD Rheinland-Pfalz fordert eine Novellierung des Landesstraßengesetzes, damit der Ausbau des überörtlichen Radnetzes vom Land finanziert und gefördert werden kann. mehr

Landesverband Rheinland-Pfalz, Radverkehr
Landesverband Rheinland-Pfalz

SWR sucht Fahrrad-Geschichten: von Verkehrspolitik bis hin zu Fahrradheld:innen des Alltags

Radfahren wird immer beliebter: E-Bikes boomen schon länger, die Corona-Pandemie hat den Trend zum Umstieg aufs Rad verstärkt. Der SWR geht mit der Aktion #besserRadfahren der Frage nach, wie die Situation der Radfahrerinnen und Radfahrer im Südwesten verbessert werden kann. Machen Sie mit! mehr

Rhein-Lahn-Westerwald, Radverkehr
Rhein-Lahn-Westerwald

Radfahrer bewerten Bad Emser Situation mangelhaft

Das jüngst veröffentlichte Ergebnis des ADFC-Fahrradklimatests zeigt die Mängel deutlich: Bad Ems hat den 375. Platz bei 418 Teilnehmern erlangt und zählt damit zu den schlechtesten 10% in der Kategorie bis 20.000 Einwohner. mehr

Landesverband Rheinland-Pfalz, Radverkehr
Landesverband Rheinland-Pfalz

Neue Finanzhilfen des Bundes für den Radverkehr

Durch das Sonderprogramm "Stadt und Land" stehen dem Land Rheinland-Pfalz 33 Millionen Euro zusätzlich für die Förderung des Radverkehrs zur Verfügung. mehr

Rheinhessen, Radverkehr
Rheinhessen

Schwung für die Verkehrswende - Mainz soll Fahrradstadt werden!

Nichtregierungsorganisationen gründen Mainzer Radfahrforum (MRF) mehr