Rheinland-Pfalz

Bahn & Bus, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung
Landesverband Rheinland-Pfalz

„Klimaverträglich mobil 60+“: Gemütlicher Ausflug mit dem VCD zum Wochenmarkt in Ehrenbreitstein

Die Europäische Woche der Mobilität vom 16. bis zum 22. September nahm der ökologische Verkehrsclub VCD am 18. September zum Anlass einen kleinen Ausflug zum Ehrenbreitsteiner Wochenmarkt zu unternehmen.

Gegen 15.30 Uhr nahm Simon Lauchner,  der VCD-Regionalkoordinator für das Projekt „Klimaverträglich mobil 60+“, die acht Teilnehmer am Koblenzer Hauptbahnhof in Empfang, bevor es anschließend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Richtung Ehrenbreitstein ging. Vor Ort lud der hübsche Markt zum Bummel ein, ehe sich abschließend bei guter Stimmung mit Zwiebelkuchen und Federweißer gestärkt wurde.

„Ziel des Ausflugs war es“, so Simon Lauchner, „die Teilnehmer im Alter von über 60 mit dem ÖPNV vertraut zu machen und gleichzeitig einen schönen Nachmittag in geselliger Runde auf dem hübschen Marktplatz zu verbringen.“ In diesem Sinne war die kleine Exkursion ein voller Erfolg. Schon am Fahrkartenautomaten im Bahnhofsgebäude diskutierten die Teilnehmer darüber, welches das günstigste Ticket und welches das geeignetste Verkehrsmittel ist. Letztlich fiel die Wahl auf eine Minigruppenkarte und die Stadtbuslinie 8. Auf dem Markt selbst hatten Winzer und Bäckerin keine Mühe, ihre Gäste bei Laune zu halten. Dafür waren Zwiebelkuchen und Federweißer viel zu lecker. Kurzum, es war ein gelungener Nachmittag.

Das Projekt »Klimaverträglich mobil 60+« wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

Rückfragen:

Simon Lauchner, Regionalkoordinator Rheinland-Pfalz Projekt »Klimaverträglich mobil 60+«
Fon 0261-973538-40 • Fax 0261- 91444-59 • mobil60plus.rlp@vcd.org

zurück