Rheinland-Pfalz

Landesverband Rheinland-Pfalz, Radverkehr

AK Radverkehr: neue kleine Hebel für die Temporeduktion

der nächste Termin ist Samstag, der 15.1.2022, 16:00 Uhr.

Der Fortschritt ist eine Schnecke, um Günter Grass zu zitieren. Auch wenn wir eigentlich rennen müssten, um die Klimaschutzziele zu erreichen.

Tagesordnung:

- Es gibt einerseits kleine Verbesserungen der *rechtlichen und politischen Lage*, um Tempoverminderungen innerorts und außerorts durchzusetzen.

- Andererseits gibt es *Initiativen vor Ort*, die eine Temporeduktion durchsetzen wollen, die wir unterstützen sollten

Wie kann der VCD, wir können wir überall im Land hier konkret vorgehen?

Der AK Radverkehrs ist für alle Interessierten offen. Vor der ersten Teilnahme bitte eine kurze Email an radverkehr.rheinhessen[at]vcd.org. Dort gibt es auch die Zugangsdaten für das Videokonferenztool.

zurück